Bundesweite Treffen

Einmal im Jahr treffen sich alle IspAn-Gruppen. Dieses Zusammensein nutzen wir zum Austausch, zu Fortbildungen und zur Planung von Aktionen. Wir diskutieren aktuelle Themen und laden dazu relevante Fachleute und Politiker  ein.

Jedes Treffen ist für uns ein gleichberechtigtes, wertschätzendes und humorvolles Miteinander.

 
Sechszehntes gemeinsames IspAn-Treffen:

9. und 10. März 2018.

Tagungsort mit Übernachtungsmöglichkeit:
Frankfurt am Main, Hoffmanns Höfe

bisherige Treffen und Themen ...

Historie der zentralen Treffen:

2017 März: [15] Freiburg, Caritas Tagungszentrum.

Freitag und Samstag: Gesamt-Gruppen-Treffen

2016 März: [14] Frankfurt am Main, Hoffmanns Höfe.

Freitag und Samstag: Gesamt-Gruppen-Treffen

2015 März: [13] Freiburg, Caritas Tagungszentrum.

Freitag und Samstag: Gesamt-Gruppen-Treffen

2014 März: [12] Freiburg, Caritas Tagungszentrum.

Freitag und Samstag: Gesamt-Gruppen-Treffen

2013 Juni: [11] Freiburg, Caritas Tagungszentrum.

Freitag und Samstag: Gesamt-Gruppen-Treffen – Dokumente.
Sonntag: Diözesantag 2013

2012 September: [10] Frankfurt am Main, Hoffmanns Höfe.

Freitag und Sonntag: Gesamt-Gruppen-Treffen
Samstag: Seminar „Gruppen moderieren – wie kann das gehen?“.

2012 März: [09] Freiburg-Wiehre, Adelheid-Testa-Haus.

Thema: Schulung und Praxis von Lobbying am Beispiel
„Vereinbarkeit von Pflege und Beruf“.

2011 September: [08] St.Peter/Freiburg, Haus Maria Lindenberg.

Thema: Stabilisierung und Ausbau von IspAn unter Beachtung
der eigenen Kräfte und Quellen.

2010 November: [07] Frankfurt am Main, Hoffmanns Höfe.

Thema: Prävention mit und für pflegende Angehörige – Gespräch mit Frau Dr. Maulbecker-Armstrong, Referat Prävention im Hessischen Sozialministerium.

2010 März: [06] Mainz, Erbacher Hof.

Thema: Rückschau auf den Abschluss des IspAn-Projektes am 5. März 2010 und Vorausschau auf die Weiterarbeit der IspAn-Gruppen.

2009 November: [05] Frankfurt am Main.

Thema: Präsentation von IspAn in der Öffentlichkeit.

2009 September: [04] Freiburg.

Thema: Schulung und Praxis von Lobbying – Gespräch mit Frau Münzer, Sozialdezernentin des Kreises Hochschwarzwald/Breisgau.

2009 März: [03] Freiburg.

Thema: Identität von IspAn und Entwicklung eines gemeinsamen Flyers.

2008 November: [02] Frankfurt am Main.

Thema: Öffentlichkeitsarbeit.

2008 Juni: [01] Frankfurt am Main.

Thema: Auftaktveranstaltung, Information zu IspAn.